Veranstaltungen

14.8.2009 bis 14.8.2009 - Der Datterich gelesen von Pfr. Dieter Frey. Musikalische Begleitung :Dieter Lauber (Akkordeon)

Es soll,- so das Wetter mitspielt - ein fröhlicher Sommerabend im Hof des SPEICHERs werden.

Der Datterich ist das „ Leib und Magenstück der Darmstädter"
Pfarrer Frey, der gebürtige Darmstädter ist mit seinen Mundartabenden und dem Kabarett „Fried, fröhlich Frey“ weit über die Genzen Idsteins hinaus bekannt. Beginn 19:30 Uhr, Eintritt frei. Es wird um eine Spende zugunsten der „Tafel“ gebeten.
Bei Regen findet die Veranstaltung im Speicher statt.In diesem Fall empfiehlt es sich rechtzeitig zu kommen, da die Anzahl der Plätzr begrenzt ist.

Der“ Datterich"ist eine Lokalposse von Ernst Elias Niebergall aus dem Jahr 1841,d.h. zur Zeit des Biedermeier.Was geschieht ?
Der Datterich, ist ein relegierter, trunksüchtiger Finanzbeamter, der sich durchs Leben schnorrt und dabei nicht vor Lügen und Intrigen zurückschreckt.

Datterich hält sich vorzugsweise im Wirtshaus auf und schwadroniert über Gott und Welt. Verfolgt von seinen Gläubigern, sucht er stets nach unkonventionellen Einkommensquellen. Seine Chance wittert er beim Zusammentreffen mit dem jungen Drehergesellen Schmidt, der auf seine Anerkennung als Meister wartet, um endlich die Tochter seines Lehrherrns Dummbach heiraten zu können. Datterich mimt den Einflussreichen, auf den der Darmstädter Magistrat bereitwillig hört, und lässt sich die anstehenden kleinen Gefälligkeiten schon mal mit Wein und geborgten Stiefeln honorieren. Angespornt von soviel Gutmütigkeit und Dummheit will sich Datterich diese Einkommensquelle langfristig erhalten und plant Schmidt mit seiner Nichte zu verheiraten. Das Ganze misslingt gehörig und Schmidt fordert Datterich zum Duell. Dem entgeht er zwar, aber jetzt wird er zum Spielball seiner erbosten Mitbürger, die ihn geradewegs in die Arme der Polizei laufen lassen. Doch da man ihm nichts nachweisen kann, lässt man ihn laufen. Und er ganz der Alte, gesellt sich nach seiner Freilassung ungeniert zur Familie Dummbach, worauf ihn der frisch ernannte Meister Schmidt aus dem Haus wirft.

  • Datum: 14.8.2009
  • Uhrzeit Beginn: 19:30 Uhr
  • Uhrzeit Ende: 21:30 Uhr
  • Ort: Idstein,Borngasse 23
  • Speicher
  • Veranstalter: Pfr. Frey

Alle Veranstaltungen